Energiemanagement

Hans Hebel GmbH & Co. KG Kieswerke Darast Freiflächen Photovoltaikanlage. Foto: Hans Hebel Kieswerk
Hans Hebel GmbH & Co. KG Kieswerke Darast Freiflächen Photovoltaikanlage. Foto: Hans Hebel Kieswerk

Die Hans-Hebel-Kieswerke Darast sind ISO 50001 zertifiziert durch DEKRA

Projektbeschreibung

Im Jahr 2015 wurde bei der Hans Hebel GmbH & Co.KG Kieswerke Darast eine Freiflächen-Photovoltaikanlage mit einem intelligenten Energiemanagementsystem nach Norm ISO 50001:2011 eingeführt. Unsere Kieswerke werden seitdem zu über 60 Prozent mit regenerativem Strom versorgt.

Ziele

Mit der Zertifizierung nach Norm ISO 50001 sollte die Energieeffizienz im Unternehmen nachhaltig verbessert werden, Kosten gespart und weniger Treibhausgase in die Umwelt entsandt werden. Neben Zahlen, Daten und Fakten ging es auch darum, bei allen Mitarbeitern ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass Energie einen Wert hat und ein sorgsamer Umgang mit ihr unerlässlich ist.

Im Oktober 2015 fanden an mehreren Tagen Zertifizierungsaudits statt, an denen die Auditoren der DEKRA GmbH aus Stuttgart die Arbeitsweise unseres Energiemagement-systems beurteilten. Die Prüfung verlief erfolgreich und unser Energiemanagement wurde nach Norm ISO 50001 zertifiziert.

Aufgrund der hohen Akzeptanz des Themas Energieeffizienz seitens des Inhabers, der Betriebsleitung und der gesamten Belegschaft befindet sich unser Energiemangement auf einem hohen Niveau. Dies wurde uns offiziell per Zertifikat bestätigt.

Zertifikat-50001-2011_Hebel-Kieswerk
Print Friendly, PDF & Email